Regionales Holz

Mit Holz zu heizen ist wohl die älteste und natürlichste Form Energie zu erzeugen – und diese Energiequelle wächst ständig nach. Durch schonende Trocknung und kurze Transportwege wird die CO²-Belastung der Umwelt gering gehalten und der ökologische Fußabdruck reduziert.

Doch Holz ist nicht gleich Holz, wenn es um dessen energetischen Nutzen geht. Entscheidend für eine hohe Energieausbeute ist in erster Linie der Wassergehalt sowie in weiterer Folge die Holzart – und darum verkaufen wir in erster Linie Buchenholz als Brennstoff für den Kamin. Die Buchen stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern unserer Region. Von der Ernte bis zur Trocknung wird das Holz schonend behandelt und größte Sorgfalt aufgewendet, um hochwertiges, trockenes Brennholz zu liefern.

Ökonomisch. Ökologisch. Biologisch.

100 % regional,
Nachhaltige Waldbewirtschaftung,
umweltschonende Verarbeitung

Krisensicher:
Versorgungssicherheit gewährleistet;
nachwachsender Rohstoff

Kostengünstige, ehrliche und
transparente Preisgestaltung.
Die Wertschöpfung bleibt in der Region.

Ofenfertig: Zur sofortigen Verbrennung
geeignet; CO2 – neutral;
behagliche, gesunde Wärme

Holz aus der Region – Holz für die Region